Angst und Ärger

Veröffentlicht von Mario Büsdorf am

Podcast Mario Büsdorf Angst und Ärger

Schluss mit Missverständnissen

Diese Woche ist der Podcast eine handwerkliche Folge. Wenn es darum geht Missverständnisse im Verkaufsgespräch zu vermeiden, macht es ganz besonders großen Sinn auf Signale wie Angst oder Ärger im Gesicht des Kunden zu achten.

Missverständnisse in Verkaufsgesprächen entstehen ganz oft, wenn Kunden nicht das sagen, was sie gerade denken oder fühlen. Die gute Nachricht vorneweg: diese unausgesprochenen Einwände sind gut zu erkennen.

Gute Hinweisquellen darauf sind u.a. die Emotionen Angst und Ärger. Ich erkläre im Podcast die prototypische Mimik, die mit Angst und Ärger einhergeht und wie sich beide Emotionen in der Mimik unterscheiden.

Um meinen Podcast anhören zu können, muss eine Verbindung zu den Servern von podigee hergestellt werden.

Inhalt laden

Im Blick- Das Magazin für Körpersprache im Verkauf

Erhalten Sie regelmäßig und kostenlos Tipps und Tools zur Steigerung Ihres Verkaufserfolgs.

Zur Datenschutzerklärung