Mario Büsdorf Falsche-Leute-Inventur

Gute Vorsätze? Besser nicht!

Die Falsche-Leute-Inventur Wie hängen gute Vorsätze (Motivation), die „Falsche-Leute-Inventur“ und dauerhafter Erfolg zusammen? Jetzt im Januar-Newsletter. „Es gibt bereits alle guten Vorsätze. Wir brauchen sie nur noch anzuwenden.“ Blaise Pascal, französischer Literat und Philosoph Aus diesem Grunde beteilige ich mich nicht an der Diskussion für noch weitere, gute Vorsätze für Weiterlesen…

Podcast Mario Büsdorf Motivation alleine reicht nicht

Motivation alleine reicht nicht

Wie Du lernst durchzuhalten Ich werde häufig in meinen Trainings gefragt “wie motiviere ich mich richtig?“ Diese Frage ist schon sehr wertvoll, denn sie zeigt mir, dass sich jemand mit Strategien beschäftigt, erfolgreich zu sein. Motivation und Volition Wichtiger finde ich die Frage: „wie bleibe ich motiviert?“ Hier kommt die Weiterlesen…

Podcast Mario Büsdorf Was bedeutet eine Pupillenveränderung im Gespräch?

Was bedeutet eine Pupillenveränderung im Gespräch?

Warum Langeweile kleine Pupillen macht Vor kurzem in meinem Seminar „Unausgesprochene Einwände erkennen“ in Düsseldorf. Dieses richtet sich an Menschen, deren Berufsalltag von Verkaufsgesprächen, Verhandlungen oder Coachinggesprächen geprägt ist. Ein Teilnehmer stellte eine Frage, die ich hier im Podcast gerne aufgreifen möchte: Was bedeutet eine Pupillenveränderung im Gespräch? oder anders Weiterlesen…

Podcast Mario Büsdorf Körpersprache lernen trotz vollem Terminkalender

Körpersprache lernen trotz vollem Terminkalender

Körpersprache lernen trotz vollem Terminkalender Verkäufer im B2B und B2C Bereich haben oft volle Kalender. Bestandskunden fordern Ihre Zeit und Neukunden müssen gewonnen werden. Dabei bleibt oft die Zeit für die systematische persönliche Weiterentwicklung auf der Strecke. Wie kriege ich das alles zeitlich unter einen Hut?

Mario Büsdorf Podcast Körpersprache richtig wahrnehmen im Verkauf

Richtig wahrnehmen

Zwei Beobachtungen aus dieser Woche Eine gute und beziehungsfördernde (geschäftliche) Kommunikation setzt voraus, dass man den Kunden wahrnimmt. So entgehen dem Verkäufer keine „hot spots“, also keine Momente, in denen der Kunde Einwände oder Kaufsignale in der Mimik zeigt. In dieser Folge bekommen Sie zwei Beispiele aus dem Alltag, wie Weiterlesen…

IM BLICK – Das Magazin für Körpersprache im Verkauf

Erhalten Sie regelmäßig und kostenlos Tipps und Tools zur Steigerung Ihres Verkaufserfolgs.
ANMELDUNG
Mario
close-link